Streitbörger berät Wilfried Finke bei Verkauf seiner Unternehmensgruppe

Der Paderborner Möbelunternehmer Wilfried Finke hat seine Unternehmensgruppe, die eine Vielzahl von Einrichtungshäusern in Ost- und Westdeutschland betreibt, an Gesellschaften des Unternehmers Kurt Krieger, Berlin (u.a. Möbel Höffner) veräußert. Bei den Kaufverhandlungen wurde Herr Finke von Rechtsanwalt Dr. Jost Streitbörger beraten.

Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständige Kartellbehörde.

 

 

zurück